Navigation Menu

Carnino – Rifugio De Giorgio

Routenverlauf

Sud

Höhenunterschied beim Aufstieg

800 m

Höhenunterschied beim Abstieg

400 m

Gesamtzeit

3.45 Stunden

In entgegengesetzter Richtung

3 Stunden

Carnino 1392 m – Passo delle Saline 2174 m – Rifugio Havis De Giorgio 1761 m

Kurze Etappe, die über eine der ältesten Salzstraßen, bereits in der vorrömischen Epoche begangen und dann von den Römern hergerichtet. Vom Meer aus wurde das Produkt in das Gebiet von Mondovì gebracht, um dort sortiert und in fernere Regionen gebracht zu werden. Vom oberen Tanarotal geht es zum Ellerotal, über hohe Weiden auf kalkigem Boden, auf denen auf der Seite des Ellero noch etliche Herden geweidet werden, und auf der in der Zone der Gruppetti bereits ein erstes Beispiel der von Karstbildung geplagten Morphologie bewundert werden kann.

Etappenunterkünfte auf dieser Route