Navigation Menu

Rifugio Migliorero – Prati del Vallone

Routenverlauf

Anello

Rundwanderwege

Anello delle Valli Stura Maira e Varaita

Höhenunterschied beim Aufstieg

620 m

Höhenunterschied beim Abstieg

1.000 m

Gesamtzeit

4.30 Stunden

In entgegengesetzter Richtung

5.30 Stunden

Rifugio Migliorero 2100 m – Passo di Rostagno 2536 m – Passo sottano di Scolettas 2223 m – Prati del Vallone 1712 m

Etappe mit mäßigem Höhenunterschied beim Aufstieg in einer typischen Berglandschaft von strenger Schönheit. Reiche Flora und Fauna (Murmeltiere und Gämse). Interessant ist die Besichtigung des Ginepianbaus in Prati del Vallone. Daran denken, von Strepeis aus an den Betreiber der Berghütte Talarico zu telefonieren, um ihn von Ihrer Ankunft zu benachrichtigen.

Etappenunterkünfte auf dieser Route